Schlagwort-Archive: Dominante Massage

 

Dominante Massage München

 

 

Dominante Massage München – Für den Liebhaber der schamlosen und hingebungsvollen Begierden und für den Genießer des süßen Lustschmerzes

Dominante Massage München – Der süße Lustschmerz – du weißt ganz genau wie ausgeschüttete Endorphine ein mitreißendes und beeindruckendes Rausch-Erlebnis bewirken können? Du suchst die Herausforderung des süßen Lustschmerzes und kennst seine vielen Facetten. Du genießt es immer wieder deine Grenzen neu zu definieren und suchst ein Abenteuer jenseits der “einfachen und klassischen” Lust?

Es erregt dich der Gedanke wehrlos ausgeliefert zu sein, schamlos verführt und lustvoll benutzt zu werden und die Symbiose aus Nähe und Distanz lässt dich schwerer atmen?

Nun fühlst du ein angenehmes Kribbeln, das durch deinen Körper strömt. Dein Puls geht schneller und der Gedanke an dieses ganz besondere Berührungsempfinden macht dich hellwach und neugierig?

Unsere unendliche Leidenschaft, spontane Ideen, deine Hingabe und die Einzigartigkeit deiner dunklen Fantasien machen unser Treffen zu einer gelungenen und unvergesslichen dominanten Massage.

Ich möchte dir 2 Möglichkeiten für deine dominante Massage München vorschlagen:

  • Du weißt ganz genau was du erleben möchtest und kannst deine Wünsche und Fantasien in Verbindung mit der Massage präzise äußern.
  • Du lässt dich gerne überraschen?
    Im Moment hast du noch keine ausgereifte Vorstellung. Hegst aber den Wunsch dich mir leidenschaftlich und hingebungsvoll auszuliefern. Dann nenne mir einfach deine NO Go´s und ich stelle unsere Massage zusammen. Während der Massage können wir selbstverständlich spontane Ideen realisieren.

Lustvolle Elemente wie Org***kontrolle und –verzögerung (Tease and Denial), Sinnesentzug, ein Rollenspiel, Fesselungen, Peit***massage, Disziplinierugen, Untersuchungen aller Art, NS, Nippel T***, Knebelung, Dirty Talk u.v.a. können in die dominante Massage integriert werden.

Die Tiefenentspannung während der darauffolgenden „Erlösung“ kurz vor Ablauf unserer gemeinsamen Zeit ist unvergleichlich intensiv und beglückend.

Um dich charmant und sicher in deine geheimsten Fantasien zu entführen, schlage ich dir ein kurzes Vorgespräch vor um uns etwas kennen zu lernen. So können wir uns gemeinsam auf unsere Reise in die berauschende Welt der dominanten Massage einstimmen.

Zu unserer gemeinsamen Zeit solltest du mindestens 20 min dazurechnen für Vorgespräch und Duschzeit.

Ich arbeite nicht nach der Stoppuhr. Du kommst zum Entspannen zu mir.

Das Vorgespräch törnt dich eher ab? Dann schreib mir bitte eine entsprechende E-mail, in der du mit mehr über dein Kopfkino erzählst.

Ich freue mich sehr dich bald kennen zu lernen um mehr über dich und deine lustvollen Fantasien zu erfahren.

Ich freue mich auf deinen Anruf! Dein Lieblingsoutfit kannnst du mir gern schon am Telefon nennen, ich bereite mich dann dementsprechend für dich vor.

Falls ich nicht ans Telefon gehen kann, dann schreib mir bitte eine SMS oder eine E-Mail.

CU, Nadine SIXX
Dominante Massage München

Anfänger?!

Anfänger?!   Wie verhalte ich mich als Anfänger? Es gibt keine Anfänger, es gibt nur Neulinge. Schon lange hast du immer wiederkehrende dunkle Gelüste und geheime Begierden. Entweder hattest du diese Sehnsucht schon sehr lange und hast sie unterdrückt oder es hat sich im Laufe der Zeit entwickelt. Dein Kopfkino hat dunkle Fantasien hervorgebracht und du…
Mehr lesen

Rollenspiel München – Die Lehrerin und ihr Schüler

Rollenspiel - Die Lehrerin und ihr Schüler Erlebnisse eines gelehrigen Skl***  mit seiner Lehrerin und Herrin/Rollenspiel Nachhilfestunde mit unerwartetem Verlauf Rollenspiel - Mein Name ist Friederich und bin ein Mann in den besten Jahren. Zur Zeit besuche ich einen Kurs an der VHS um meine Englischkenntnisse zu vertiefen, allerdings erwies sich der Kurs als eher…
Mehr lesen

Rollenspiel – Das Verhör – 1. Teil

Rollenspiel - Das Verhör Das Verhör - Ein Mann findet ganz unerwartet ein Schreiben in seinem Briefkasten von einer Fr. Sixx. Es ist eine Vorladung zu einem Verhör. Er ist sehr fassungslos...er ist sich nicht ganz sicher, warum er diese Vorladung bekommen hat. Was will sie von ihm? Was hat er falsch gemacht oder besser…
Mehr lesen